An-/Abmelden  

Kirchenmitglieder aus dem Bezirk Gießen können sich an dieser Stelle für den Zugriff auf weitere Inhalte freischalten lassen.

Die Freischaltung nach der Registrierung erfolgt durch einen Administrator. Sie erhalten dann eine eMail.

   

Linkempfehlung  

150 Jahre Neuapostolische Kirche

Mehr Linkempfehlungen?
Bitte hier klicken!

   

WICHTIGE INFORMATION!

Unsere Homepage weist einige technische Probleme auf und kann somit nur eingeschränkt genutzt werden!

Wir arbeiten derzeit daran, um Ihnen zukünftig eine moderne und zeitgemäße Homepage anbieten zu können und bitten daher um Ihre Geduld.

Bei dringenden Fragen können Sie sich gerne an unseren Referenten für Öffentlichkeitsarbeit unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Herzlich willkommen


Informieren Sie sich auf den Internetseiten der zusammengeschlossenen Bezirke Gießen, Siegen und Wetzlar in der Neuapostolischen Kirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland über aktuelle Veranstaltungen und Aktivitäten auf Bezirksebene und in den einzelnen Gemeinden. 
 
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und stehen Ihnen bei Fragen und für Anregungen gerne zur Verfügung! Schreiben Sie uns an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Struktur / Organisation

Gerne möchten wir Ihnen einen virtuellen Einblick in unsere lebendige Gemeinschaft und unsere Geschichte geben.

Der Bezirk Gießen gehört zur Gebietskirche Hessen / Rheinland-Pfalz / Saarland. Kirchenpräsident der Gebietskirche ist Bezirksapostel Bernd Koberstein aus Bensheim. Innerhalb der Gebietskirche wird der Bezirk Gießen von Apostel Jens Lindemann aus Linden/Hessen und Bischof Axel Münster aus Lauterbach betreut. Weitere Informationen zur Struktur und unseren Gemeinden finden Sie unter dem Navigationspunkt "Gemeinden".

Einladung und Informationen

Sie kennen unsere Kirche noch nicht und möchten sich informieren?
Dann schreiben Sie uns oder besuchen Sie doch einmal unsere Gottesdienste.
Gäste sind immer herzlich Willkommen!

   

Auf ein Neues

(Wetzlar, 28.01.2013) Im Rahmen der Gebietsreform werden am 24.02.2013 die Bezirke Gießen, Siegen und Wetzlar zu einem Bezirk zusammengefasst.

Dieses Ereignis nehmen wir nebst technischer Notwendigkeit zum Anlass, die bestehenden Internetseiten der "alten" Bezirke und Gemeinden in einem neuen Projekt, nämlichen diesen gerade von Ihnen besuchten Internetseiten, zusammenzuführen.

Weiterlesen ...

Hessentag Wetzlar 2012

Auf Wiedersehen!

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen, für Ihre Besuche, für die vielen Gespräche und bewegenden Momente!

Sollten Sie wieder einmal in unserer schönen Stadt an der Lahn vorbeischauen oder als Mitbürger(-in) Kontakt zu uns suchen, so sind wir gerne für Sie da und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Sie erreichen uns über das Kontaktformular und zu den Gottesdienstzeiten in unseren Gemeinden.

Allen Helfern und Mitwirkenden, die zum Gelingen unserer Vorhaben beigetragen haben an dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches DANKE!

 

 

 

Benefizkonzert zum Hessentag

Benefizkonzert des Mittelhessischen Kammerchors und -orchesters der Neuapostolischen Kirche in der Gemeinde Wetzlar

Anlässlich der Aktivitäten der Neuapostolischen Kirche zum  Hessentag gab es am Freitag, dem 08.06.2012, einen besonderen Höhepunkt. Der Mittelhessische Kammerchor und das Kammerorchester gastierten in unserer Kirche in Wetzlar, Neustadt 53.

Zu diesem Konzert konnte auch das Wetzlarer  Hessentagspaar, Nina Becker und Florian Köhler, begrüßt werden.  Ebenfalls nahm  der stellvertretende Kirchenpräsident,  Apostel Jens Lindemann, an diesem Konzert teil.

Der Kammerchor trug zunächst einigen deutschsprachige Lieder von David Herrmann Engel, Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Klaus Michael Fruth und Hermann Ober und den Gospel „Good News“ von Wolfgang Kelber vor.

Ein zweiter Konzertteil war Wolfgang Amadeus Mozart gewidmet. Chor und Orchester trugen die Kirchensonate in C-Dur (KV 329) und einige Sätze  aus der Krönungsmesse  (KV 317) vor.

Zwischen den einzelnen Beiträgen fanden jeweils kurze Bibellesungen durch den stellvertretenden Bezirksvorsteher, Ulrich Steller, statt.

Das Konzert wurde von etwa 250 Zuhörern besucht, mit viel Beifall bedacht und dient der Unterstützung von Kindern aus dem Mittleren und Nahen Osten. Ihnen wird durch den Erlös eine finanzielle Unterstützung für Schulbesuche und Lehrmittel zuteil.

Fotos: Dieter Gutzeit

 

 

 

Pfingsten 2016  

Pfingsten 2016:
„Leben im Geist“

   

Monatsplakat Oktober  

Monatsplakat Oktober
   
© 2017 - NAK-HRS-AGI-Bezirk Gießen-2013